Tag des Meeres

    Seit 2009 wird der Tag des Meeres, engl. World Ocean Day, offiziell am 8. Juni gefeiert. Er soll darauf aufmerksam machen, dass die Ozeane bedeutend für die Ernährung, Gesundheit, das Weiterbestehen allen Lebens und für das Klima sind. Ziel ist es, auf die aktuellen Herausforderungen aufmerksam zu machen.

    Geschichte

    Beim Erdgipfel am 8. Juni 1992 wurde in Rio de Janeiro der Tag des Meeres beschlossen und erst seit 2009 offiziell von der UNO ins Leben gerufen.1

    Brauchtum

    Vereine und Institutionen engagieren sich für den Umweltschutz und veranstalten Events zum Strandräumen oder geben Tipps für ein plastikfreies Leben, um die Umwelt und vor allem die Meere zu schützen.

    Wer selbst aktiv werden möchte, kann sich dem Meeressäuberungsprojekt "The Ocean Cleanup"2 anschließen oder an dem jährlichen "International Coastal Cleanup"3 teilnehmen.

    Aktuelles

    • Der Zoo Vienna ist auch 2019 mit einer Veranstaltung beim World Oceans Day dabei. Am 8.9., 9.6. und 10.6. finden von 9-18 Uhr ist ein Informationsstand beim Regenwaldhauplatz zu finden, der über das Projekt Polar Bears International informiert.4
    • Der Zoo Vienna informierte zum World Ocean Day 2018 über bedrohte Tierarten in den Meeren.4
    • Zudem fand in Wien 2018 die erste Reefparade statt, bei der jeder ein Zeichen setzen konnte.5
    • Im Haus des Meeres gab es 2018 eine Mikroskopshow, bei der die kleinsten Meerestiere ganz nah betrachtet werden konnten.6

    Die Verschmutzung der Meere ist dramatisch – laut den Vereinten Nationen landen etwa acht Millionen Tonnen Plastik in den Meeren, die das Leben der Meere und die Artenvielfalt bedrohen und zerstören. Aber auch für den Menschen stellt das Plastik ein großes Problem dar, denn die Fische, die auch auf unseren Tellern landen, fressen das Plastik und damit gelangt es auch in unseren Körper.7

    In einem aktuellen WWF Report aus 2018 wurden Rekordmengen an Mikroplastik im Mittel nachgewiesen: Die Konzentration ist im Mittelmeer fast viermal so hoch wie im nördlichen Pazifik.8

    Ähnliche Feiertage

    Quellen

    1. Geschichte zum Tag des Meeres (worldoceanday.org)
    2. "The Ocean Cleanup" (theoceancleanup.com)
    3. "International Coastal Cleanup" (oceanconservancy.org)
    4. World Ocean Day - Tiergarten Schönbrunn (zoovienna.at)
    5. Reefparade in Wien (top10vienna.com)
    6. Plastikmüll-Special & viele Fütterungen im Haus des Meeres (haus-des-meeres.at)
    7. Verschmutzung der Meere (ots.at)
    8. WWF Report: Mittelmeer geht in Plastik baden (ots.at)