Tag des Kaffees

    Der Tag des Kaffees wurde vom Österreichischen Kaffeeverband 2001 ins Leben gerufen und seitdem jedes Jahr am ersten Oktober gefeiert.

    Geschichte und Verbreitung

    Der Tag des Kaffees wird in vielen Ländern der Welt gefeiert und wurde dort wie in Österreich von den Kaffeeverbänden gestartet. Auch in Österreich gilt Kaffee als eines der Lieblingsgetränke schlechthin. Es bringt Erwachsene wach und fit durch den Tag - und es schmeckt in seinen zahlreichen Kombinationen einfach herrlich! Außer in Österreich gibt es Tage des Kaffees auch in den USA oder Deutschland, auch hier fallen sie jeweils auf den ersten Oktober. Die Kaffeeverbände organisieren anlässlich dieses Festtags verschiedene Events, auf denen man sich beispielsweise über Kaffee informieren oder ihn genießen kann. Daran nehmen alle Österreicher teil, die selbst gerne Kaffee trinken und ihr liebstes Heißgetränk gern bewusster wahrnehmen.

    Brauchtum

    Der Tag des Kaffees ist kein gesetzlicher Feiertag, sondern eine Sammlung von Events und Angeboten. Der Österreichische Kaffeeverband gibt die Events des Tages des Kaffees kurz vorher bekannt.1 Meist handelt es sich um Ausstellungen, Infoveranstaltungen und Angebote in Restaurants, Cafés und Coffee-Shops. Nahezu jede Gelegenheit, Kaffee zu trinken, bietet am Tag des Kaffees Sonderangebote oder lockt mit ganz besonderen Kaffee-Kreationen oder dem Besuch eines Star-Baristas.

    Trivia

    Schon gewusst? Die österreichische Kaffeekultur ist sehr reich an Spezialitäten. Wir Österreicher kennen Kaffee-Kreationen wie den Fiaker, den Gebirgskaffee oder den Verlängerten. Doch spätestens Schweizer oder Deutsche wüssten mit unseren Kaffee-Ideen und ihren Namen nichts mehr anzufangen. Ein Grund mehr, als Österreicher erst recht den Tag des Kaffees mit einer typisch österreichischen Kaffee-Kreation zu begehen!

    Österreich liegt in puncto Kaffeekonsum auf dem 2. Platz im Vergleich der europäischen Länder. Vor Österreich liegen nur noch die Finnen. Insgesamt wurden im Jahr 2012 rund 9 Kilogramm Rohkaffee pro Kopf in Österreich konsumiert, im Schnitt waren es pro Österreicher 2 Tassen pro Tag.2

    Aktuelles

    Quellen

    1. Österreichischer Kaffee- und Tee-Verband (kaffeeteeverband.at)
    2. Kaffeereport 2014: brand eins Wissen im Auftrag von Tchibo (tchibo.com)