Tag des Cocktails

    Der Tag des Cocktails, engl. World Cocktail Day, wird jährlich am 13. Mai weltweit begangen mit dem Ziel, den Cocktail rund um die Welt zu feiern und an die erste Nennung 1806 zu erinnern.

    Geschichte

    Die Wahl des Datums bezieht sich auf das erste historisch relevante Datum, an dem der Gattungsbegriff des Cocktails im New Yorker Boulevardblatt "The Balance and Columbian Repository" auftauchte, nämlich am 13. Mai 1806.1,2

    Wer den Tag ins Leben gerufen hat, ist allerdings nicht klar. Schon 2007 berichtete das Fachmagazin Mixology zum World Cocktail Day und nennt in einer Ausgabe 2008 eine internationale Bargemeinde als Begründer des Tages im Jahr 2006.3

    Um die Entstehung des Wortes Cocktail ranken sich viele Legenden: So ist von Hahnenkämpfen die Rede, aber auch von Eierbechern oder den Spund eines Holzfasses.4

    Brauchtum

    In einigen Bars werden spezielle Drinks zum Tag des Cocktails angeboten, wie etwa in der Wiener OMU-Bar.5

    Ähnliche Feiertage

    Quellen

    1. A Toast to World Cocktail Day (bevvy.co)
    2. 201 Jahre Cocktail (bitters-blog.blogspot.co.at)
    3. World Cocktail Day 2007 (mixology.eu)
    4. 200 Jahre Cocktail - Die Entstehung (200jahrecocktail.de)
    5. Lieblings-Kreation "Nestor" in der OMU-Bar (kurier.at)