Tag der Straßenkinder

    Am 31. Jänner wird in Österreich der Tag der Straßenkinder begangen, während die katholische Kirche den Gedenktag des Jugendheiligen Don Bosco feiert.

    Geschichte

    Etabliert wurde der 31. Jänner als Tag der Straßenkinder von der Hilfsorganisation "Jugend Eine Welt", die jedes Jahr auf das Leid von Straßenkindern in aller Welt aufmerksam macht. 1997 wurde diese Hilfsorganisation gegründet und engagiert sich seitdem für Kinder und Jugendliche, die kein Zuhause haben. Nach 20 Jahren gibt es Besserungen im internationalen Schutz für Straßenkinder durch eine neue UN-Richtlinie.1

    Laut der UNICEF gibt es 100 Millionen Straßenkinder weltweit. Auch in Österreich sind es etwa 500 Kinder, die kein festes Dach über dem Kopf haben und auf der Straße leben. Kein Zuhause, Gewalt und Hunger sind Umstände, die alle Straßenkinder weltweit erleben. Um überleben zu können, betteln sie nicht nur, sondern sie stehlen auch und prostituieren sich.1

    Die Arbeit der Hilfsorganisation und die Forderung nach mehr Schutz für Straßenkinder, vor allem für Flüchtlingskinder, zahlt sich aus: Im Frühjahr 2017 wurde eine neue UN-Richtlinie beschlossen, die ihnen die Würde als Menschen wieder zurückgeben soll und helfen, ihr Leben zu ändern.2

    Brauchtum

    Die Hilfsorganisation "Jugend Eine Welt" sammelt mit Hilfe von Jugendgruppen und Schulklassen Spenden, die ihren Projekten zugutekommen.

    Am 31. Jänner macht die Organisation mit zahlreichen Veranstaltungen und Projekten im Rahmen der Aktionswochen auf die schwierigen Lebensumstände dieser Kinder aufmerksam und bittet um Spenden, um diesen Kindern eine Zukunft zu schenken.

    Jedes Jahr ist ein anderes Land im Mittelpunkt: 2017 liegt der Schwerpunkt auf Indien.

    Auch Unterrichtsmaterialien3 und Präsentationen4 zur Situation der Straßenkinder weltweit werden kostenlos auf der Website der Hilfsorganisation zur Verfügung gestellt.

    Aktuelles

    Anlässlich des Tages der Straßenkinder am 31. Jänner 2017 traf Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer den Pater Noel Maddhichetty aus New Delhi/Indien.

    Ähnliche Feiertage

    Quellen

    1. Tag der Straßenkinder (religion.orf.at)
    2. 31. Jänner ist Tag der Straßenkinder (dioezese-linz.at)
    3. Unterrichts-Materialien zum Thema Straßenkinder (jugendeinewelt.at)
    4. Das ist der Tag der Straßenkinder (jugendeinewelt.at)
    5. Tag der Straßenkinder am 31. Jänner: Besuch aus Indien bei Landeshauptmann Pühringer (land-oberoesterreich.gv.at)