St. Patrick's Day

    Der Nationalfeiertag der Iren, St. Patrick’s Day, wird jährlich am 17. März gefeiert. Er ist neben einem großen Festival der Gedenktag des irischen Bischofs Patrick, der erste christliche Missionar in Irland. Heute ist er der Schutzpatron von Irland.

    Geschichte

    Dem Heiligen Patrick wird in der römisch-katholischen Kirche am 17. März gedacht. Eine Besonderheit ist, dass an diesem Tag eine Pause von der Fastenzeit erlaubt ist. In der Republik Irland ist der 17. März ein gesetzlicher Feiertag. Einen Tag lang ist die dominierende Farbe bei allen Veranstaltungen Grün und auch Kleeblätter sind häufig zu finden und ein traditionsreiches Symbol am St. Patricks Day. Mit deren Hilfe wurde dem irischen Volk damals die Dreifaltigkeit erklärt.1

    Brauchtum

    Weltweit wird der St. Patrick’s Day von Iren, Nicht-Iren und irischen Emigranten gefeiert. Rund um den 17. März werden Festivals abgehalten und große Paraden veranstaltet, die gerade junge Menschen begeistern und ganz im Zeichen der Farbe Grün stehen.2

    Auch Flüsse und Bier werden grün eingefärbt mit Lebensmittelfarbe, Gebäude erstrahlen im grünen Licht. In Wien leuchtet das Burgtheater für drei Tage abends im grünen Licht und reiht sich in die prominente Reihe neben dem Empire State Building und den Niagara Fällen ein.3 Begleitet wird der St. Patrick’s Day durch Lesungen, irische Tanzveranstaltungen und Ausstellungen sowie durch kulinarische Köstlichkeiten. Abgerundet wird die Veranstaltungsreihe mit dem Paddysfest, das üblicherweise in der Ottakringer Brauerei stattfindet.4,5

    Auch die Casinos haben sich den Feierlichkeiten angeschlossen und bieten anlässlich des St. Patrick's Days Freispiele an.6

    Durch die Paraden und die Teilnahme an den Feierlichkeiten wurden auch die irische Musik und Irish-Dance beliebter und bekannter. Auch im öffentlichen Raum findet der Irish-Dance Bewunderung, wie man z. B. bei der Teilnehmerin Chiara Kleo in der Sendung "Die Große Chance" im ORF sehen konnte.7,8

    Weiterführende Links

    Aktuelles

    • Auch 2021 entfallen Veranstaltungen rund um den St.Patrick's Day aufgrund der Corona-Pandemie.

    • Veranstaltungen sind 2020 aufgrund des Corona-Virus abgesagt.
    • Die offizielle Parade 2020 findet am 14. März 2020 statt und geht von der Schottenkirche zum Alten AKH. 9
    • Traditionell wird auch 2020 das Riesenrad in Wien wieder in grünes Licht gehüllt.9

    • 2019 findet die St. Patrick's Day Parade in Wien am 16. März von 12:00-15:30 Uhr statt.10
    • Weitere Events 2019: The big St Patrick’s celebrations11,12,13

    Ähnliche Feiertage

    Quellen

    1. St. Patrick's Day in Austria (kurier.at)
    2. Grün feiern: St. Patricks Day (wienerin.at)
    3. St. Patrick's Day Vienna (stpatricksdaywien.at)
    4. Iren feiern St. Patrick's Day Österreich feiert mit (diepresse.com)
    5. Paddysfest - Vienna's greatest St. Patrick's Day Party ever (paddysfest.at)
    6. Shamrockers bei Mr Green (casino.at)
    7. Die Große Chance (diegrossechance.orf.at)
    8. Chiara Kleo Edl - Die Grosse Chance 24.10.2014 (youtube.com)
    9. St. Patrick's Day Parade in Wien (facebook.com)
    10. St Patrick's Day Parade Wien 2019(meinbezirk.at)
    11. The big St Patrick’s celebrations (viennawurstelstand.com)
    12. "St. Patrick’s Day" am Schiff (wienholding.at)
    13. Paddysfest 2019 - Vienna's greatest St. Patrick's Day Party ever (heldenderfreizeit.com)